close

Wir verwenden eigene und Fremdanbieter Cookies, um sicherzustellen, dass wir die beste Erfahrungen der Benutzer-Website geben. Wenn Sie weiterhi  diese Website verwenden gehen wir davon aus, dass es vereinbart ist.

Allgemeine Bedingungen


Wenn Sie eine Bestellung auf www.navrut.com aufgeben, akzeptiert der Kunde die hier aufgeführten Bedingungen.


Abrechnungsdaten

Die Rechnungsdaten sind die in Ihrem Kundenkonto angegebenen und können nicht in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften (Royal Decree 1619/2012 vom 30. November, mit dem die Vorschriften zur Abrechnung von Verpflichtungen genehmigt werden) nachträglich geändert werden.

Die Rechnung wird im Namen der natürlichen Person oder Firma ausgestellt, die die Bestellung aufgibt. Der Kunde muss daher sicherstellen, dass die Bestellung mit dem richtigen Kundenkonto aufgegeben wird. Nachträgliche Änderungen sind nicht möglich.

Wenn Sie möchten, dass die Rechnung unter einem anderen Namen oder Unternehmen geführt wird, müssen Sie als Kunde mit den gewünschten Rechnungsinformationen registriert sein und die Bestellung unter diesem Konto aufgeben.

Mit dem Kauf erklären Sie sich damit einverstanden, die Rechnung in Ihrer E-Mail zu erhalten. Es wird auch in Ihrem Kundenbereich abgelegt und Sie können es so oft wie nötig einsehen, herunterladen und ausdrucken. Wenn Sie möchten, haben Sie jedoch das Recht, die Papierrechnung zu erhalten. Sie können es über unser Support-Ticket-System anfordern und wir senden es Ihnen per Post zu.

Bestellung

Das elektronische Dokument, in dem der Vertrag abgeschlossen ist, wird in der Verwaltung des Unternehmens abgelegt und kann über den privaten Zugriff mit den Registrierungsdaten des Kunden abgerufen werden.


Datenänderung


In demselben Bildschirm können Sie die eingegebenen Daten überprüfen. Wenn sie nicht korrekt sind, können Sie zurückgehen und sie ändern. Sie können jede Änderung Ihrer Daten auch über unser Kontaktformular unter http://www.navrut.com/contanos anfordern

Versand

• Die Lieferzeiten liegen nach Wahl des Kunden zwischen 24 und 48 Stunden. Wir können diese Fristen nicht garantieren, obwohl wir versuchen sicherzustellen, dass die Transportunternehmen sie nach Möglichkeit einhalten.

• Der Versand hängt von der Verfügbarkeit jedes Produkts ab, die auf allen angebotenen Artikeln angegeben ist. Bei Bestellungen, die mehrere Produkte enthalten, erfolgt eine einzige Lieferung, wenn alle verfügbar sind.

• Eine Bestellung gilt als geliefert, wenn der Lieferschein vom Kunden unterschrieben wird. Von dort aus hat der Kunde 24 Stunden Zeit, um die Integrität aller Komponenten der Bestellung zu überprüfen und um zu überprüfen, ob alles, was er schuldet, in den enthaltenen Produkten enthalten ist. Nach diesen 24 Stunden gilt die Sendung als angenommen und Ansprüche auf Beschädigung oder Versagen der Sendung werden nicht angenommen.

• Wenn Sie ein durch den Transport beschädigtes Produkt erhalten, sollten Sie uns über unser Kontaktformular kontaktieren, indem Sie hier klicken und die Bestellnummer und das damit verbundene Problem angeben. Auf diese Weise können wir uns beim Transportunternehmen beschweren. Sobald der Vorfall eingegangen ist, wird eine neue Sendung bearbeitet, wenn Ihr Fall dies erfordert.

Es ist auch bequem, das Transportunternehmen selbst aufzuzeichnen:

- MRW: http://www.mrw.es

- UPS: http://www.ups.com

- DHL: http://www.dhl.com

Transportschäden

Wenn der Kunde den Artikel aufgrund eines Transportschocks in einem schlechten Zustand erhalten hat, ist es wichtig, dass er den Artikel zu keinem Zeitpunkt manipuliert. Sie müssen sich innerhalb von maximal 6 Stunden telefonisch oder per E-Mail an sat@navrut.com wenden und Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Bestellnummer angeben. Das Transportunternehmen wird benachrichtigt, um das Produkt kostenlos für den Kunden abzuholen, und erhält einen neuen Artikel im Voraus bezahlt. In keinem Fall wird ein neuer Artikel gesendet, ohne zuvor den beschädigten Artikel erhalten und überprüft zu haben, ob die Unterbrechung vom Transportunternehmen erstellt wurde. Für den Fall, dass der Kunde das Produkt beschädigt hat, trägt er die Hin- und Rücktransportkosten und erhält einen Reparaturvoranschlag, falls eine Reparatur möglich ist. Der Kunde erhält den Artikel in kürzester Zeit gegen Erstattung der Reparatur- und Versandkosten.

Kehrt zurück

Gemäß der geltenden Gesetzgebung können Produkte aus irgendeinem Grund innerhalb von 14 Kalendertagen ab Erhalt der Ware beim Kunden zurückgegeben werden. Hierzu müssen die auf dieser Seite aufgeführten Bedingungen erfüllt sein. Rückgabe- und Verarbeitungsbedingungen müssen erfüllt sein. Sie können dies tun, indem Sie die Schritte ausführen und das Auszahlungsdokument ausfüllen, das Sie auf dieser Seite finden.

Rückgabebedingungen für Privatkunden und Unternehmen

• Rücksendungen der folgenden Produkte werden nicht akzeptiert, wie im Royal Legislative Decreto 1/2007 vom 16. November festgelegt, in dem der überarbeitete Text des Allgemeinen Gesetzes zur Verteidigung von Verbrauchern und Nutzern sowie andere ergänzende Gesetze genehmigt werden:

1. Die Erbringung von Dienstleistungen, sobald die Dienstleistung vollständig erbracht wurde, wenn die Ausführung begonnen hat, mit vorheriger ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und des Nutzers und mit der Bestätigung, dass sie sich dessen bewusst sind, sobald der Vertrag vollständig abgeschlossen ist Wenn Sie vom Arbeitgeber ausgeführt werden, haben Sie Ihr Widerrufsrecht verloren.

2. Die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen des Finanzmarktes abhängt, die der Arbeitgeber nicht kontrollieren kann und die während der Widerrufsfrist auftreten können.

3. Die Lieferung von Waren erfolgt nach den Vorgaben des Verbrauchers und Nutzers oder ist eindeutig personalisiert.

4. Die Lieferung von Waren, die sich verschlechtern oder schnell verfallen können.

5. Die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücksendung geeignet sind und die nach der Lieferung entsiegelt wurden.

6. Die Lieferung von Waren, die nach Lieferung und unter Berücksichtigung ihrer Art untrennbar mit anderen Waren vermischt wurden.

7. Lieferung versiegelter Ton- oder Videoaufzeichnungen oder versiegelter Computerprogramme, die vom Verbraucher und Benutzer nach der Lieferung entsiegelt wurden.

8. Die Bereitstellung von digitalen Inhalten, die nicht in einer materiellen Unterstützung bereitgestellt werden, Benutzer mit dem Wissen seinerseits, dass er folglich sein Widerrufsrecht verliert.

• Alle Waren müssen in der Originalverpackung mit sämtlichem darin enthaltenen Zubehör in einwandfreiem Zustand und geschützt zurückgesandt werden, wobei Aufkleber, Siegel oder Klebebänder direkt auf der Oberfläche oder Verpackung des Artikels zu vermeiden sind. Andernfalls behält sich Navrut das Recht vor, die Rücksendung abzulehnen.

• Sobald das Rücksendeformular ausgefüllt und gesendet wurde, erhalten Sie die Anweisung, es per E-Mail an unsere Einrichtungen zu senden. Sie müssen die Ware unverzüglich innerhalb von maximal 7 Tagen ab dem Zeitpunkt senden, an dem Sie uns Ihren Wunsch zur Ausübung des Rechts mitteilen.

• Die durch die Rücksendung verursachten Transportkosten gehen zu Ihren Lasten. Sie können frei wählen und die Agentur finden, die Ihren Anforderungen am besten entspricht oder Ihnen die wettbewerbsfähigsten Preise bietet.

Sobald die Ware eingegangen ist und überprüft wurde, ob sie in einwandfreiem Zustand ist, wird die Rücksendung in einem Gutschein mit dem Wert des Produkts ohne Versandkosten bearbeitet, der Sie per E-Mail darüber informiert und in Ihrem Kundenkonto angezeigt wird . In Übereinstimmung mit dem Gesetz 23/2003 vom 10. Juli über Garantien beim Verkauf von Konsumgütern.

Rückgabebedingungen

• Während der 14 Kalendertage nach Erhalt werden nur Materialrücksendungen ohne Entsiegelung und in einwandfreiem Zustand akzeptiert.

• Solche Rückgaben werden als kommerzielle Rückgaben verarbeitet, da es kein Gesetz gibt, das die Rückgaberechte zwischen Unternehmen regelt, und solche Verfahren gemäß den Navrut-Bedingungen geregelt sind.

• Rücksendungen von Blister- oder thermisch versiegelten Produkten und anderen Produkten mit einem defekten Werks-Sicherheitssiegel werden nicht akzeptiert. wie Motherboards mit nicht versiegelten Kabeln, Monitoren, Druckern, Speicherkarten usw.

• Diese Bedingungen machen das Recht zur Garantie oder zum Umtausch fehlerhafter Produkte nicht ungültig. Navrut behält sich das Recht vor, die Rücksendung zu verweigern, wenn eine Anomalie im zurückgegebenen Produkt festgestellt wird.

Garantie

Alle Informationen zu Produktgarantien finden Sie im Abschnitt Garantie- und Verarbeitungsbedingungen.

Stornierungen von Bestellungen

Bei Stornierungen von Bestellungen, bei denen eine Rücksendung an den Kunden erfolgt und die per Banküberweisung erfolgen, beträgt die maximale Frist für Verwaltungsverfahren 30 Tage. Wir versuchen jedoch sicherzustellen, dass die Frist 7 Tage nicht überschreitet.

Fragen und Beschwerden

Sie können alle Ihre Anfragen oder Ansprüche über unser Ticketsystem oder bei Navrut, Edif. Centrodulce C / Salzillo Nr. 9 1º E, CP 04721 El Parador (Almería) stellen.